Haus Christopherus

In einem historischen Gebäude mitten im Dorf leben die Bewohner von Haus Christopherus.  Die ausgewogene Mischung von Rückzugsmöglichkeiten und Gemeinschaft ist das Geheimnis des harmonischen Zusammenlebens der Wohngruppe mit 10 Bewohnern zwischen 18 und 60.

Wahrscheinlich ist es die zentrale Wohnlage, die die Gruppe zu viel Bewegung animiert. Bei jedem Wetter sind die leidenschaftlichen Spaziergänger draußen unterwegs und genießen die freundlichen Begegnungen mit den Dorfbewohnern. Und umso schöner ist es dann, nach Hause zu kommen und in vertrauter Runde die gemeinsame Lieblingssendung im Fernsehen zu schauen: „Dahoam is dahoam“.