Haus Martin

Die Mensaküche und der Gemeinschaftssaal belebt das Haus Martin mit emsigen Treiben. Er umarmt und umhüllt einerseits die Eurythmie, das Malen, den Morgenkreis und das Mittagsmahl, andererseits öffnet er sich für Feste, Theateraufführungen und Konzerte.